Kostenlose Ampsimulation

Wer auf Hardwarelösungen wie POD von Line6 oder Toneleb von VOX verzichten möchte, und dabei auch die Softwarelösungen wie Guitar Rig oder Amplitube zu teuer sind, der kann sich jetzt Free Amp 2 holen. Hier steht dem Benutzer nebst Ampsimulator mit entsprechender Boxenauswahl, sowie Mikrofonpositionierung, auch zahlreiche Effekte zur Verfügung.

Ich werde das Teil mal bei Gelegenheit, gegen meinen POD-XTL antreten lassen.

2 Antworten auf „Kostenlose Ampsimulation“

  1. Feine Sache, bin mal gespannt ob diese Lösung mit Guitarrig mithalten kann, glaube aber eher nicht. Guitar-Rig besteht ja nicht nur aus der Software sondern ist ja quasi ein Audiointerface welches eine wesentlich höhere Qualität mitbringt als mein input im Notebook… Die screenshots machen aber schon einen guten Eindruck 🙂

  2. Ich bin da eh schon erstaunt, was es so alles als Freeware gibt. Und für Musiker, die oftmals an chronischer Geldknappheit leiden, ist dies sicherlich ein gutes Stück Software.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.