Schlagwort-Archive: Sport

Vuvuzela: Südafrikanische Fußball-Tradition vs. Deutsche Hörgewohnheiten

Wie mittlerweile auch der letzte Deutsche Fernsehzuschauer gemerkt haben sollte, handelt es sich bei der Vuvuzela nicht um eine neuartige Geschlechtskrankheit, sondern um ein Blasinstrument, welches in Südafrika die dortigen Fußballfans bei den Fußballspielen verwenden.

Obwohl sich die Vuvuzela im südafrikanischem Fußball als Fanutensil fest etabliert hat, möchte nun der Deutsche dieses Blasinstrument in den WM-Stadien verbieten lassen, da er sich davon in seinen bisherigen Hörgewohnheiten gestört fühlt. Also jener Deutsche, welcher seinen Ausländern immer vorpredigt, sie müssen sich als Gäste in ihrem Land den Sitten, Gepflogenheiten und Traditionen des Landes anpassen, möchte nun die Südafrikaner auffordern sich seinen Hörgewohnheiten anzupassen.

Tja, wenn ich sehe wie gut sich diese stammtischparolenpochenden Deutschen dann in Mallorca beim Ballermann & Co den spanischen Gepflogenheiten anpassen, dann ist klar wie gut sie sich diese Deutschen den eigenen Postulaten unterwerfen. Ebenso wie nach dem 4:0 Sieg gegen Australien (hallo Australien, nicht Brasilien oder so), da sah ich im Schnitt in wohl jedem dritte bis vierte dauergehupente Auto auch noch irgendeinen Deppen im Auto, welcher meinte mir mit seiner Vuvuzela direkt ins Ohr tröten zu müssen.

Ist das die deutsche Rücksicht, welche die Deutschen selbst fordern?

Als Spanier habe ich ja absolut nichts gegen Feiern, aber wer sich zu Hause am Fernseher über das Getröte im Stadion aufregt und dann Nachts selbst hupend durch die Stadt fährt, am besten noch mit der eigenen Vuvuzela, der hat in seiner Denkweise doch einen enorm an der Waffel. Eigentlich ist es nichts anderes als purer Egoismus. Wenn ich es nicht will und es mich stört, dann soll und darf es nicht sein, und wenn ich dann doch Bock hab‘, dann sind mir die Anderen und deren Bedürfnisse Scheiß egal.

Tolle, egoistische Denkweise!

Klar, Dauergetröte was man nicht kennt nervt immer. Wenn ich mir 90 Minuten lang den Musikantenstadl anhören muss, dann such ich auch bald die nächste Pumpgung und Gott weiß was ich dann anstelle. Umgekehrt geht es anderen mit Metallmusik oder Technobeats genauso. Man kann es halt nicht immer jedem recht machen. Die Südafrikaner haben nun einmal diese Tradition für sich und ihren Fußballgenuß entdeckt und den soll man ihnen auch nicht wegnehmen. Einen Monat lang sollte man beim Fußballschauen auch mal die Ohren zusammen kneifen können oder zu technischen Hilfsmitteln greifen.

Klar gibt es da auch die Spieler und Trainer welche sich beschweren, aber solange alle Spieler und Trainer unter den gleichen Bedingungen zu kämpfen haben, ist auch wieder die Chancengleichheit gegeben. Also was soll’s?

Die Reporter rüsten von ihren normalen Headsets auf die alten Lippenmikrofone um, nun muss sich nur noch der Zuschauer daran gewöhnen. Wie ich Eingangs schon erwähnte, die Vuvuzelas erfreuen sich auch hier in Deutschland einer immer größer werdenden Fan-Gemeinschaft und je weiter die Deutschen in dieser Weltmeisterschaft voran kommen um so mehr wird die Vuvuzela auch hier in Deutschland Verbreitung finden. Das nennt man dann wohl rückwärtsgewandte Kolonialisierung :whistle:

Weiterlesen

Spanien ist Fußball-Europameister

Olé y viva España.

Fing sehr gefährlich an für die Spanier, die sich dann aber schnell fassen konnten und dann zu einem gutem, Spiel fanden, bei dem sogar locker noch das ein oder andere Tor für die Spanier hätte drin sein können.

Aus gegebenem Anlass des inoffizielle Lied dieser EM.

The White Stripes – Seven Nation Army

Link youtube

EM: Spanien vs Deutschland

So, also heute Abend wird es dann so weit sei. Ich hab nicht die blasseste Ahnung, wer das Spiel gewinnen wird, wünsche mir aber naturgemäß die Spanier als Sieger, zumal Deutschland eh schon drei mal EM und WM Sieger war.

Aus meinem Bekanntenkreis gehen die Wetten in Richtung Deutschland (sind ja auch alles Deutsche), wobei dort ein Ergebnis von 3:2 für Deutschland prognostiziert wird. Naja Leute, das Spiel ist ja noch nicht gelaufen.

Auf jeden Fall freue ich mich auf das Spiel, denn das die Spanier so weit kommen würden, damit hat keiner gerechnet und vor allem denke ich, dass das Spiel heute Abend ordentlich was hergeben wird.

Sollte die Spanier jedoch gewinnen, werde ich natürlich mit vehementer Häme über alle deutschen Blogs herziehen 😎

Viva España !

Spanien gegen Deutschalnd

So ziemlich alle, welche ich in den letzten Tagen getroffen und befragt habe, hatten einen Sieg für Russland vorhergesagt.

Ja und nun ihr Ihr auch so tollen Wahrsager und Skeptiker?

FINALE OHO, FINALE OHO…

Yes, 3:0 und das wirklich dramatische an diesem Spiel war, dass ich es nicht einmal live sehen konnte und nur einen Liveticker zur Hand hatte und zeitnah per SMS über die Tore benachrichtigt wurde. 🙁
Nebenbei wurde auch Twitter reichlich strapaziert.

Aber am Sonntag habe ich definitiv Zeit mir das Spiel anzuschauen 🙂

So und nun seit mal nicht so egoistisch ihr Deutschen, drei Siege in der EM dürfen euch ja wohl genügen. Ihr lauft doch immer am Anfang mit diesen kleinen Kindern auf, dann zeigt wie Kinderfreundlich ihr seit und lasst die doch mal für euch spielen. Seit nicht solche Raffsäcke, die den Hals nicht voll kriegen können und gönnt uns doch mal diesen kleinen Sieg 😉

Der Fluch ist gebannt: Spanien steht im Halbfinale

Hat ja nun wirklich lange genug gedauert, aber nun steht Spanien endlich wieder einmal im Halbfinale und hat dabei auch noch den amtierenden Weltmeister besiegt, trotz zweier nicht anerkannter Fouls durch den „deutschen“ Schiedsrichter.

Und ich muss euch sagen, dieser Schiedsrichter hat mich so was von Nerven gekostet, dass war zum Haare raufen.

Das war nicht Lustig!

Aber nun ist es vorbei und Spanien steht im Halbfinale und das alleine ist für mich als Spanier schon fast so viel Wert wie der Rest, der bei dieser Fußballeuropameisterschaft da noch kommen mag 😎 Weiterlesen

Wii Fit von Nintendo bald in Deutschland

Am 25. ist es nun soweit, dann bringt Nintendo das lang erwartete Wii-Fit mit dem Balance Board heraus. Mit knapp 90,- Euro auch nicht gerade billig, dafür aber in einem Bundle mit zig Spielen, die einem nicht nur Spaß machen sollen, sondern auch, wie der Name es sagt, Fit halten möchten.

Da bin ich ja nu recht gespannt, da ich mir dieses Teil ja schon gerne mal kaufen möchte. Gespannt bin ich zudem auch darauf, wie gut denn das Balance Board sein wird. Wenn ich mir die Videos so anschau, dann scheint es doch eher klein zu sein für Männerfüße und ob sich die Messgenauigkeit mit meiner digitalen Soehnle Waage messen lassen kann, wird sich bei mir zu Hause ja schnell herausfinden lassen. Wenn solch ein Teil den BMI, Gewichtsverteilung, usw. anhand des Gewichtes berechnen möchte, dann will ich schon wissen, wie gut die dort erzielten Messwerte sind.

Ich bin dann auch mal sehr gespant, wie lange die Motivation dort anhält, denn dies ist ja in der Regel das größte Problem bei Menschen die zwar gerne Fit werden möchten und ein gewisses Idealgewicht bekommen wollen (nennt man auch abnehmen). Zuerst sind noch alle Feuer und Flamme und mit der Zeit hängen diese Leute wieder mit Chips auf der Couch und sehen Fern 😉

Ich denke mal als Ergänzung und elektronisches Tagebuch ist Wii Fit sicherlich ein gutes Teil und das Balance Board soll sich ja später auch für andere Spiele nutzen lassen wie Snowboard etc.

Trotzdem freue ich mich mehr auf die ersten ordentlich warmen und trockenen Sonnentage um endlich wieder Inlinern und Radfahren zu können.

Wii Fit – Extended Japanese Trailer

Link youtube

Meine nächste Nintendo Wii Investition: Wii-Fit(ness)

Ich war ja schon verrückt genug, mir meine Nintendo Wii mit Zelda usw. beim Deutschlandrelease zu holen und auch ziemlich leicht zu bekommen (gewusst wie 😀 ).

In letzter Zeit, habe ich die Wii fast nur noch mit Bekannten gespielt, da ich ansonsten selber wenig Zeit habe und die Wii einfach genau das richtige ist um mit anderen zusammen zu spielen. Aber nun steht ein neues Spiel bzw. Sportcouchingprogramm vor der Tür, dass ich mir auch unbedingt zum Release holen will.

Wii-Sports wird ja schon mit der Nintendo-Wii ausgeliefert und ist mit das beste Spiel überhaupt, aber das mit einem extra Sensorbrett (druckempfindlichen Wii Balance Board) ausgelieferte Wii-Fitness, scheint ja einiges zu versprechen. Im übrigen scheint man sich wohl auf der deutschsprachigen Nintendoseite noch nicht ganz über den Namen einig. Da wird einmal Wii-Fitness geschrieben, wie auch auf der englischen Seite und dann wiederum nur Wii-Fit.

Zumindest scheint Wii-Fit(ness) ja eine richtige Konkurrenz zu den Stepper- und sonstigen Fitneskursen auf Video oder in den Fitnesstudios zu werden. Aber sicherlich eine sehr gute Alternative für zu Hause, wenn mal das Wetter nicht Joggingtauglich ist.
Also für all jene, die auf ihren Body Mass Index (BMI) achten, genau das Richtige.

Zumindest macht mir das Video zum Spiel schon mächtig Lust auf dieses Spiel bzw. auf diese Art mich sportlich zu betätigen.

Nintendo Wii-Fit(ness) Werbespot

Link youtube