Der Fluch ist gebannt: Spanien steht im Halbfinale

Hat ja nun wirklich lange genug gedauert, aber nun steht Spanien endlich wieder einmal im Halbfinale und hat dabei auch noch den amtierenden Weltmeister besiegt, trotz zweier nicht anerkannter Fouls durch den „deutschen“ Schiedsrichter.

Und ich muss euch sagen, dieser Schiedsrichter hat mich so was von Nerven gekostet, dass war zum Haare raufen.

Das war nicht Lustig!

Aber nun ist es vorbei und Spanien steht im Halbfinale und das alleine ist für mich als Spanier schon fast so viel Wert wie der Rest, der bei dieser Fußballeuropameisterschaft da noch kommen mag 😎 Hier die Momente die mich sämtliche Nerven gekostet haben:

Spanien – Italien Elfmeterschiessen

Link youtube

Und so sah es danach aus:

Spanien – Italien nach dem Spiel

Link youtube

Eine Antwort auf „Der Fluch ist gebannt: Spanien steht im Halbfinale“

  1. Die letzten Spiele waren allgemein ziemlich nervenaufreibend. Wenn das so weiter geht, muss ich mir echt nen Termin beim Kardiologen besorgen, weil soviel Aufregung kann nicht gesund sein. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.