Kostenlose Konzerte bei Fabchannel

Ja das ist mal geil.

Bei Fabchannel kann man sich nicht nur einfach Konzerte anschauen, nein diese sind sogar in hervorragender Qualität und lohnen sich alle Nase lang. Die seit 2002 komplett aufgezeichneten Livekonzerte stammen aus dem Amsterdamer Paradiso und werden nur ab und zu am Anfang bzw. am Ende der Stücke, mit etwas Werbung unterbrochen. Die Übertragungsrate ist dabei auch vollkommen in Ordnung und trotz der Qualität der Konzertmitschnitte, bei weitem genügsamer als bei anderen Videoplattformen.

Hier nun ein überaus geniales Konzert von Marcus Miller:

2 Antworten auf „Kostenlose Konzerte bei Fabchannel“

  1. …kann man sich bei Fabchannel ansehen.
    Diese liegen in hervorragender Qualität vor (deutlich besser als bei Youtube&Co – für Fullscreen reichts aber nicht) und wurden allesamt im Amsterdamer Paradiso aufgenommen. Hin und wieder wird zwar…

  2. Das mexicanische Gitarrenduo Rodrigo y Gabriela kann man nun auch bei ihrem Live-Konzert im Amsterdamer Paradiso – Main Hall auf Fabchanel in voller Länger und guter Qualität nun auch hier anschauen und anhören. Rodrigo Sánchez und Gabriela Quintero se

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.