Der letzte Auftritt von James Brown

Und dieser letzte Auftritt von James Brown, war auch gleichzeitig seine Auszeichnung bei der UK-Hall-Of-Fame. Der folgende Mitschnitt eine gelungene Retroperspektive über die Musik und das Wirken von James Brown. Und dann all die Prominenz aus dem Musikbussiness…, wow. Da ist ja echt alles vertreten, was Rang und Namen hat. Jon Bonjovi, Beatles Produzent George Martin, Pink Floyd Mastermind David Gilmour, Soul Veteranin Patti LaBelle, Beach Boy Brian Wilson u.v.a.

Ein würdiger Abschied, für The Godfather of Soul.

Eine Antwort auf „Der letzte Auftritt von James Brown“

  1. Ich bin ein absoluter Prince-Fan. Ich habe fast all seine CD’s und einige Bootlegs, sowie zahlreiche Single-CD’s und habe sogar mal eine inoffizielle Biographie von ihm gelesen. Ich habe zudem locker ein halbes Dutzend seiner Konzerte besucht und kann die

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.