Eine Bootsfahrt die ist Lustig…

Mal ein neuer Veranstaltungsort für uns. Ein Schiff auf deren Fahrt eine Geburtstagsfeier gefeiert wird. Vorab eine Jazz Band für die Hintergrundbeschallung und wir diesmal als Duo für den tanzbaren Partyteil.

Obwohl wir schon ein äußerst reduziertes Equipment fahren, fiel der bestellte Bus zum Schiff für die Bands und einige Gäste, doch fast schon zu klein aus. Gerade mal so, konnte der Kontrabass der Jazzband in das innere des Bus gebracht werden. Wäre unser Schlagzeuger auch mit von der Partie gewesen, hätte es hier ein ernsthaftes logistisches Problem gegeben.

Die Jazzband, ein Trio aus Klavier, Saxophon und Klavier besteht aus erfahrenen Musikerkollegen. Allesamt nett und freundlich. Wie wir erfahren ist ihnen Alvaro, unser Schlagzeuger auch gut bekannt und haben auch schon mit ihm zusammen musiziert. Gibt es eigentlich jemanden den Alvaro nicht kennt?

Unter Deck ist die Decke doch etwas niedrig und da sich das Spielen mit dem großem Kontrabass doch als mühsam erweist, leiht sich der Jazzbassist von Roger den E-Bass aus.

Die Stücke aus Jazz und Swingstandards kommen gut rüber. Da habe ich doch gleich ein paar neue Anregungen für den ein oder anderen Song bekommen, den ich noch in unser Repertoire einarbeiten muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.