Die musikalische Weihnachtsspende – Ein Lied geht um die Welt

Weihnachtszeit = Spendenzeit. Für viele eher etwas lästiges und oft fragt man sich wieviel von dem gespendeten Geld überhaupt bei den Bedürftigen ankommt. Was aber, wenn es nicht lästig ist, 100% der Spenden direkt den Bedürftigen zugute kommt und auch noch musikalisch interessant?

1. Die Bedürftigen
Gespendet wird unter dem Motto Ein Lied geht um die Welt für das Kinder-Hospiz Sternenbrücke in Hamburg, welches Kindern und Jugendlichen mit begrenzter Lebenserwartung hilft, ein würdevolles Leben bis zu ihrem Tod führen zu können.

2. Die Spende
Die Spende selbst wird über die anerkannten Spendenplattform betterplace abgewickelt, die dafür sorgt, dass 100% der Spenden dem Kinder-Hospiz zugute kommen.

3. Was bekommt man für die Spende?
Wer spenden will, kann und darf dies natürlich aus freien Stücken tun. Wer jedoch neben einem gutem Gewissen auch etwas in der Hand halten möchte, bzw. zu hören bekomme möchte, der kann sich gleich mehrere Versionen, des Liedes Dich von Viktor Vaudeville herunterladen und sich an diesen erfreuen. All diese Versionen wurden von unterschiedlichen Künstlern neu arrangiert und abgemixed.

4. Selbst den Song arrangieren und remixen
Wer sich als Künstler in diese Aktion mit einbringen möchte, dem stehen sämtliche Original-Tonspuren des Leides Dich bei Erdgeschossrechts zum download bereit. Den fertigen Song kann man dann als mp3 gerne dem Projekt zur Verfügung stellen.

Im Neudeutsch würde man diese Art der Spendenaktion als Win-Win-Situation bezeichnen. Und für alle Facebookbegeisterten, auch auf Facebook gibt es dazu ein Gruppe.

3 Antworten auf „Die musikalische Weihnachtsspende – Ein Lied geht um die Welt“

  1. Meiner kleiner Beitrag zum Spendenprojekt „Ein Lied geht um die Welt“ war als Kontrast zu den bisherigen Songs gedacht, was sich dann eine kleine, rockige Aufbereitung des Songs zur Folge hatte. Das Lied-Remixes trägt dann demzufolge den Titel „Dich (

  2. Viktor Vaudeville & Les 3roberts FrontpageReturn home BrowseBy topic SubscribeRSS feed Allgemeines Dez 1, 2009 Danke, gracias, tack & merci Ein Lied ging um die Welt und hat ein wenig Geld gesammelt f[..]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.